Reitanlage

Sportpferde im Brook liegt zwischen Münster und Osnabrück, südlich vom Teutoburger Wald, im Herzen der westfälischen Pferdezucht und nur 40km von der Grenze zu unseren niederländischen Nachbarn und Handelspartnern entfernt.

Bedeutende Turniere finden regelmäßig in der Region statt. Innerhalb von 50km finden die berühmten Reit- und Fahrmeisterschaften in Riesenbeck statt, das Münsteraner „Turnier der Sieger“, die legendären internationalen Reitsportevents in Hagen am Teutoburger Wald, die Dressurturniere in Ankum, das Bundeschampionat in Warendorf sowie zahlreiche weitere regionale Veranstaltungen.

Daniel Ramseier hat hier in Ibbenbüren eine technisch hochmoderne Reitanlage mit ebenso einzigartigem Design in einer wunderschönen Umgebung erschaffen und in den letzten Jahren stetig erweitert. Die Gebäude sind an die hohen Ansprüche des hohen Dressursports angepasst, praktisch, hell, großräumig und nachhaltig.

Über den Hof verteilt finden sich zahlreiche Einrichtungen, die unseren Pferden ein Leben als glückliche und gesunde Athleten zu ermöglichen.

Unsere Boxen sind weiträumig, hell und gut durchlüftet, mit Außenfenstern, Möglichkeit der sozialen Interaktion, ebenso wie mit Zugang zu ausreichend Raufutter. Mehrere Sand- und Betonpaddocks und Weideflächen bieten unseren Tieren wichtigen Bewegungsfreiraum und sozialen Kontakt, sowohl im Sommer als auch im Winter. In unserer Philosophie stellt das Wohlergehen der Pferde stets an oberster Stelle.

Unsere Anlage bietet folgende Infrastruktur:

- Zwei Reithallen

- Drei Aussenplätze

- Longierzirkel

- Galoppbahn

- Führanlage

- Aquatrainer

- Kaltwasserspa

Unsere Gesundheitsstation mit Aquatrainer und Pferde-SPA ermöglicht es uns, auf sichere Weise die Biegsamkeit, die Muskulatur und die Stabilität unserer Pferde zu trainieren, um die Qualität zu steigern und das Verletzungsrisiko zu minimieren.